Am besten immer schön cool bleiben.

Unsere Kühllogistik

Für eine lückenlose Kühlkette

Der Begriff «Kühlkette» umschreibt das durchgängige System der Kühlung beim Transport zwischen Hersteller, Händler und Verbraucher. Unsere modernen Kühlfahrzeuge sind für Sie die beste Garantie, dass die Kühlkette von Lebensmitteln jederzeit lückenlos eingehalten werden kann. Wir transportieren Waren mit Temperaturen zwischen +25°C und -25°C.

Bei temperaturgeführten Produkten unterscheidet man drei Temperaturbereiche:

  • «Ambiente», 15 bis 20°C: Der Transport vom sogenannten Trockensortiment sind Lebensmittel. Das Transportgut darf jedoch weder zu warm noch zu kalt werden. (z.B. Schokolade),
  • «Frische», 2 bis 5°C: für den Transport von Milchprodukten, Käse und Fleisch,
  • «Tiefkühlwaren» -20°C: für den Transport von Convenience-Produkten, Gemüse, Früchte.

Unsere Lagergebäude

Das Kühllager an der Thorenbergstrasse 70, in Littau

Hier stehen uns 8‘500 Palettenplätze zur Verfügung, wovon der grösste Teil im Tiefkühlbereich liegt. Aber auch spezifische Lagerplätze sind vorhanden, in den Temperaturzonen 0 bis 2°C, 0 bis 5°C, 18°C sowie bis -10°C und bis -25°C

 

Das Kühllogistik-Zentrum an der Industriestrasse 32, in Inwil, ist im Bau

Palettenplätze:10‘000 Temperaturzonen: im Tiefkühlbereich -25 ºC, im Kühlbereich 2 bis 5 ºC und in der ambienten Zone 15 bis 20 ºC
Geplante Intebriebnahme ist Januar 2018